2012, Bauarbeiter als Dolmetscher

2012, Bauarbeiter als Dolmetscher

Jan 24, 2013

Multilinguale BauarbeiterInnen sorgen als Dolmetscher für den reibungslosen Ablauf und sicherere Baustellen. Obwohl die Übersetzungen einen Ressourcengewinn für Bau-Unternehmen darstellen, werden ÜbersetzerInnen bestenfalls mit Anerkennung belohnt.

2012, Lehrlingsausbildung im Überblick

2012, Lehrlingsausbildung im Überblick

Okt 30, 2012

Die Studie beleuchtet verschiedenste Aspekte der Lehrlingsausbildung in Österreich. Unter anderem die Zahl der Lehrlinge, Lehrlinge mit Migrationshintergrund und Jugendarbeitslosigkeit.

2012, WKO-Studie zu Fachkräftemangel

2012, WKO-Studie zu Fachkräftemangel

Sep 18, 2012

In der Studie im Auftrag der WKO  werden 500 VertreterInnen von Firmen zum aktuellen Fachkräftemangel befragt. Ein Ergebnis: Qualifizierte Zuwanderung soll Abhilfe schaffen.

2012, Expertenbericht für Integration

2012, Expertenbericht für Integration

Jul 9, 2012

Der Expertenrat für Integration zieht Bilanz und bespricht in dem Paper die Umsetzung des 20-Punkte-Programms, das vor einem Jahr installiert wurde. Neben der Bilanz werden auch Potentiale der Maßnahmen im integrationspolitischen Bereich angeführt.

2012, Umsetzung des 20-Punkte-Programms

2012, Umsetzung des 20-Punkte-Programms

Jul 9, 2012

Das vorliegende Paper zeigt die sieben Themengebiete des 20-Punkte-Programms des Expertenrates für Integration und den Grad der Umsetzung nach einem Jahr.

2011, Empfehlungen der Sozialpartner für Zuwanderung

2011, Empfehlungen der Sozialpartner für Zuwanderung

Mai 21, 2012

Anhand von Best Practice Beispielen und Empfehlungen der Sozialpartner zeichnet die vorliegende Studie ein derzeitiges Bild der Zuwanderung nach Österreich. Ziel ist es, die dabei auftretenden Herausforderungen zu analysieren und Lösungsmöglichkeiten aufzuzeigen.

 

2011, Entrepreneurship von MigrantInnen

2011, Entrepreneurship von MigrantInnen

Apr 12, 2012

Im vorliegenden Paper gibt Regina Haberfellner einen Überblick zum Forschungsstand des „Immigrant Business“. Neben einer begrifflichen Abgrenzung geht sie unter anderem auch auf die Rahmenbedingungen für die Entwicklung von „Immigrant Entrepreneurship“ ein.

2012, Beschäftigungsituation von MigrantInnen in Wien

2012, Beschäftigungsituation von MigrantInnen in Wien

Jan 24, 2012

Die vorliegende Studie untersucht die Beschäftigungssituation von MigrantInnen in Wien, die größtenteils unterhalb Ihres Ausbildungsniveaus eingesetzt werden und Nachteile gegenüber Nicht-MigrantInnen beim Einkommen haben.

2010, ibw-Mitteilungen 4. Quartal 2010

2010, ibw-Mitteilungen 4. Quartal 2010

Okt 17, 2011

Der Kurzbericht von Kurt Schmid (ibw) durchleuchtet die Beschäftigungssituation von MigrantInnen und analysiert die Rekrutierung seitens der Unternehmen.

2010, ibw-Mitteilungen 3. Quartal 2010

2010, ibw-Mitteilungen 3. Quartal 2010

Okt 17, 2011

Der Kurzbericht von Kurt Schmid (ibw) geht unter anderem darauf ein, dass österreichische Unternehmen einen jährlichen Exportentgang in Milliardenhöhe wegen fehlender Kompetenzen der MitarbeiterInnen verzeichnen.

2011, MigrantInnen als Führungskräfte

2011, MigrantInnen als Führungskräfte

Okt 17, 2011

Dieses Paper der Arbeiterkammer weist auf die rückläufige Entwicklung von weiblichen Führungskräften hin. Außerdem behandelt der Artikel die Forderung der Wirtschaft nach qualifizierten Fachkräften aus dem Ausland und er zeigt die gleichzeitigen geringen Aufstiegschancen von in Österreich lebenden MigrantInnen auf.

2010, Beschäftigungssituation von MigrantInnen

2010, Beschäftigungssituation von MigrantInnen

Okt 17, 2011

Die vorliegende Studie untersucht unter anderem die Situation von Beschäftigten mit Migrationshintergrund. Weiters wird der Frage nachgegangen, ob das Fremdsprachen-Know-how und die interkulturellen Kompetenzen der MigrantInnen als wertvolle Ressourcen erkannt und genutzt werden.

2011, Dequalifizierung von MigrantInnen am Arbeitsmarkt

2011, Dequalifizierung von MigrantInnen am Arbeitsmarkt

Okt 4, 2011

Die vorliegende Studie der Statistik Austria untersucht, ob Personen mit Migrationshintergrund ihre formalen Qualifikationen im Berufsleben ebenso verwerten können wie Personen ohne Migrationshintergrund. Das Ergebnis zeigt, dass eine klare Benachteiligung von Personen mit Migrationshintergrund besteht.

2011, EU-Indikatoren für Integration

2011, EU-Indikatoren für Integration

Jul 25, 2011

Die Eurostat-Studie untersucht die EU-weite Integration von Einwanderern in Bereichen wie Arbeitsmarkt und Bildung sowie deren Zugang zum Gesundheitsbereich.

2011, EMN-Bericht zum Arbeitskräftemangel

2011, EMN-Bericht zum Arbeitskräftemangel

Jul 20, 2011

Der Bericht des Europäischen Migrationsnetzes zur Behebung des Arbeitskräftemangels in den EU-Mitgliedstaaten durch Migration vergleicht die Rahmenbedingungen in den EU-Staaten, liefert Statistiken und gibt Empfehlungen ab, wie man das Problem lösen könnte.

2011, Eurobarometer Integration

2011, Eurobarometer Integration

Jul 20, 2011

Die qualitative Eurobarometer-Erhebung, die im Frühjahr 2011 durchgeführt wurde, gibt Einblick in die Sichtweise von EU-Bürgern und Migranten. In einigen Bereichen herrscht Einigkeit auf beiden Seiten, so ein Fazit.

2011, Vorschläge des Expertenrates für Integration

2011, Vorschläge des Expertenrates für Integration

Jul 6, 2011

Der Expertenrat für Integration lieferte mit dem Integrationsbericht 2011 20 Vorschläge mit, die eine Weiterentwicklung des Nationalen Aktionsplanes Integration darstellen.

2011, Integrationsbericht

2011, Integrationsbericht

Jul 6, 2011

Der Statistikteil des Integrationsberichtes 2011 liefert Daten zu Zu- und Abwanderung, den Lebensverhältnissen der Zugewanderten und zum Status Quo der Integration in Österreich.

2010, Nationaler Aktionsplan für Integration

2010, Nationaler Aktionsplan für Integration

Jul 5, 2011

Der Bericht zum Nationalen Aktionsplan für Integration beschreibt den Prozess der Entwicklung des Planes und kommt auf die Handlungsfelder zu sprechen.

2010, Jugendbeschäftigung in Österreich

2010, Jugendbeschäftigung in Österreich

Jul 4, 2011

Die Analyse liefert viele Informationen zum Bildungsweg von Menschen mit Migrationshintergrund sowie zur Situation von Lehrlingen mit Migrationshintergrund. Erklärungsansätze machen deutlich, warum viele Migranten nicht über die Pflichtschule hinauskommen.